Zurück zur Einleitung

PROFESSORIN AN DER KALAIDOS MUSIKHOCHSCHULE ZÜRICH

GREAT NEWS: Ich bin Professorin an der Kalaidos Musikhochschule Zürich! YES !

https://www.kalaidos-fh.ch/en-GB/Departement-Musik

 

Einstudieren der Arie „Chi il bel sogno di Doretta“ aus La Rondine von Puccini

An die Arbeit mit der Arie von Don Basilio „La calunnia“aus Barbiere di Siviglia von Rossini

An die Arbeit mit der Arie von Rosina“Una voce poco fa“ aus Barbiere di Siviglia von Rossini

An die Arbeit: Arie der Leonora aus Trovatore „Tacea la notte placida“

Arbeiten an die Arie von Liu“Signore ascolta“

Meisterkurs über das Italienische Repertoire am Opernstudio Biel

Italian Coach am DNO Dutch National Opera in Amsterdam

In den Opernproduktionen:

Rigoletto

Boheme

Forza del destino

L ‚Eliogabalo

Der Floss der Medusa

Feste Gastdozentin an der HKB Hochschule der Künste Bern, Schweiz

Seit letztem Jahr ist Capucine Chiaudani feste Gastdozentin an der HKB Hochschule der Künste Bern, Schweiz

Hier einige Kommentare über ihre Meisterkurse:
Kommentar von Daniela Stoll, Studentin an der Hohschule der Künste Bern HKB:
„Ich hatte die Ehre, an einem Meisterkurs mit Capucine Chiaudani teilzunehmen, einer wunderbaren und feinfühligen Lehrerin und Sängerin.
Dank ihrer ruhigen und einfühlsamen Art war es ihr möglich, mit verschiedensten Stimmfächern, Persönlichkeiten und technischen Niveaus umzugehen.
Egal, an welchem Punkt in unserer Ausbildung und Karriere wir standen, sie holte uns dort ab, wo wir waren und erzielte bei jedem einzelnen von uns grosse Fortschritte in nur einer Stunde.
C.Chiaudani ist spezialisiert auf italienisches Opernrepertoire und kann hierzu überaus detailliert Auskunft geben bezüglich Stilistik, Phonetik, Traditionen und repertoirespezifischer Tipps.“image (2)

Kommentar von Huayu Li, Studentin an der Hohschule der Künste Bern HKB:
„Ich habe in ihrem Meisterkurs eine enorme Veränderung durchgemacht. Capucine Chiaudani hat mir geholfen, mein wahres Ich zu entdecken. Sie hat die Gabe das Wertvolle im Menschen zu erkennen und hilft ihnen, es zum Ausdruck zu bringen. Darum arbeitet sie mit jedem Sänger anders. Als Musikerin arbeitet sie sehr genau, als Person ist sie warmherzig und nie rau. Eine Lehrerin wie sie zu haben, ist unbezahlbar. Von dem Moment an, in dem du mit ihr zu arbeiten begonnen hast, merkst du, dass etwas mit dir passiert.“IMG_0118

Capucine singt Cherubinis MEDEE

medee with kidsKoninklijke Schouwburg Den Haag, Rotterdamse Schouwburg RotterdamMedee_Generale_2_HR-6

Nächste Seite »
BETA